Willkommen bei SYNTHESeIS LOVE

Spirituelle Engergiearbeit Tantra Satsang Selbsterfahrung Trainings Coaching Einzelarbeit

Seminare für Männer ... mit Robert

MännerSeminare

Warum Männerseminare? ...
Ganz einfach: Weil Männer - Männer brauchen !

Die Arbeit mit Männern liegt mir besonders am Herzen, weil ich selbst erlebt habe, wie nährend es ist, im Kreis der Männer eine Heimat zu finden ... wie befreiend es ist, sich zu öffnen & Gefühle zu zeigen und Kraft & Hingabe, Weite & Stille zu teilen ... und wie wichtig diese Erfahrung für unsere Beziehungen zu Frauen, für Familie & Beruf ist.
Mit Männerseminaren möchte ich dir die Möglichkeit geben - vielleicht zum ersten Mal in deinem Leben - die Wohltat männlicher Unterstützung zu erleben. Die Vetrauen schenkende Energie sich entspannender Männer macht es dir leicht, dich von der Vorstellung zu trennen, dich behaupten zu müssen.
Wir machen uns gemeinsam auf, nach unserer wahren Männlichkeit zu suchen, um sie freudig der Welt zum Geschenk machen zu können - ohne weiter in der Angst zu verharren, unsere Kraft könnte Frauen schaden oder uns Männer zu Konkurrenten machen.
Wie bei all unseren Seminaren gibt es praktische Übungen, die dir helfen aus dem Kopf zu kommen & deine Gefühle zu entdecken. Damit bist du nicht mehr Sklave deines Verstandes, sondern dein Bauch - & damit auch deine Lust - kommen zu ihrem Recht ... Du bist frei, der zu sein, der du bist: Ein Geschenk für dich & die Welt!


Heilung der Mann-Frau Beziehung

Heilung für die Beziehung von Männern & Frauen
  braucht Verstehen & Erkennen bei beiden Geschlechtern:
Die Suche nach "dem Weiblichen" im Außen wird immer eine Ent"Täuschung" sein.
Dort kannst du sie nicht finden!
Suche die Eva in dir selbst - sie ist deine weibliche Hälfte.
Mach dich auf ...

... Eine tantrische Reise zu deinem wahren Herzen !

Egal ob du einer der "neuen" Männer bist, die versuchen, ”besser” zu sein als ihre Väter - oder einer der "coolen" Männer, die weiter in den alten Strukturen von "Mann = stark" & “Frau = schwach" leben; eines verbindet euch: Der Versuch Gefühle über & durch Frauen zu leben oder leben zu lassen.

Dadurch entsteht emotionale Abhängigkeit: du bist gezwungen immer "lieb" zu sein, um der Mann zu sein, von dem du glaubst, dass Frauen ihn wollen, bzw. immer "stark" zu sein, um dein Image als "richtiger" Mann aufrecht zu halten. Wir fühlen wir uns in Masken gefangen & einsam und verlieren so den Kontakt zu unserer tiefen inneren Wahrheit & damit auch unsere Identität als Mann. Die Folge ist, dass wir immer zorniger auf unsere Abhängigkeit von Frauen werden und uns dadurch innerlich immer mehr von dem entfernen, was wir doch so nötig zum "GanzSein" brauchen: Weiblichkeit.

Was ist die Lösung - außer ins Kloster oder ins Bordell zu gehen?
Die Suche in dir ... ? Im Mann ... ? Gefühle leben mit Männern?

Es ist für uns Männer immer noch sehr schwer, Gefühle miteinander zu teilen. Wenn wir unter uns sind, gehen wir entweder in Konkurrenz oder verlieren uns in Belanglosigkeit, um uns nicht angreifbar zu zeigen. Wir meinen, anderen Männern immer einen Teil von uns verbergen zu müssen - vielleicht weil bei unserer Entwicklung zum Mann oft die emotionale Unterstützung durch den Vater gefehlt hat. Wir trauen dem Männlichen nicht zu, uns in unseren Gefühlen zu verstehen & zu unterstützen.

Um heil zu werden, braucht es einen Raum wo du "dich Mann" wieder finden & Vertrauen zur Männlichkeit entwickeln kannst - eine Heimat im Kreis von Männern, wo du dich mit deiner männlichen Kraft und deinen emotionalen Bedürfnissen zeigen kannst. Dich vom Männlichen angenommen zu fühlen, heilt alte Wunden - du bist endlich ganz Mann: mit Kraft & Gefühl...

Adam & Eva sind wieder in deinem Herzen vereint.

Im Kontakt mit Frauen musst du dann weder zorniger "Bedürfnis-Erfüller" noch "cooler (aber einsamer) Wolf" sein, sondern ein Mann, der seine Kraft verströmen & lieben kann - ein Mann der frei ist, weil er seinem Herzen folgt.

  • Inhalt: tantrische & indianische Körper- & Energiearbeit; Entdeckung deiner inneren Frau, Einklang von Kraft, Gefühl & Körperbewußtsein, Phantasie- & Visionsreisen, Meditationen, miteinander reden, tanzen, lachen & sein!  Leitung: Robert & Assistenten     
  • Termin: Auf Anfrage  

"Freiheit wird nicht mit dem Streben nach Freiheit,
sondern mit dem Streben nach Wahrheit erlangt.
Freiheit ist kein Ziel, sondern eine Folge.
Wenn Du dich unfrei fühlst, so suche die Ursache in dir."
Leo Tolstoi


MannsBilder

MannsBilder
Seminar für Männer

Männer haben viele Rollen und Pflichten zu erfüllen. Oft geht uns darüber die Verbindung zu unserem wahren Selbst verloren. Dieses Seminar ist für Männer gedacht, die interessiert sind, ihre bewussten & unbewussten Vorstellungen vom Mannsein zu erforschen und zu hinterfragen.

Themen werden sein:

  • Was für ein MANNsBILD gibst du vor, zu sein & wie beeinflusst es dein Leben ?
  • Wie möchtest / "musst" du sein?
  • Macht & Ohnmacht - welche Seite ziehst du vor ?
  • Nähe & Distanz - wie frei fühlst du dich in Beziehung(en) ?
  • Kraft & Konkurrenz - lebst du deine Kraft oder "ziehst du den Schwanz ein" ?
  • … und natürlich ist auch Platz für persönliche Themen.    

Wir können es nicht vermeiden,
dass wir Macht ausüben
... so lasst uns ... machtvoll lieben"

Martin Buber

 

Aktuelle Termine, Preise & Orte auf Anfrage
Robert Kärtner
Tel. 0172 / 834 844 5
mail

"Liebes Leben, fang mich ein;
halt mich an die Erde.
Kann doch, was ich bin, nur sein;
wenn ich es auch werde.
Gib mir Tränen, gib mir Mut;
und von allem mehr.
Mach mich böse, mach mich gut;
nur nie "ungefähr".
Liebes Leben abgemacht;
darfst mir nicht verfliegen.
Hab noch soviel Mitternacht;
sprachlos vor mir liegen."
Konstantin Wecker